SysKon erhält tekom-Dokupreis 2010 für das Benutzerhandbuch zu TippyTerm 1.5

Pressemitteilung vom 18. November 2010

SysKon erhält tekom-Dokupreis 2010 für das Benutzerhandbuch zu TippyTerm 1.5

Auf der Preisverleihung des renommierten tekom-Dokupreises am 05. November 2010 in Wiesbaden nahm die SysKon Systemlösungen GmbH die Auszeichnung für ihr Benutzerhandbuch zu TippyTerm entgegen. Die Dokumentation erläutert die Handhabung der von SysKon selbst entwickelten Lösung für Terminologiemanagement. Mit dem Preis würdigt der Fachverband tekom alljährlich Gebrauchs- und Betriebsanleitungen für Konsum- und Investitionsgüter sowie Online-Hilfen für Softwareprodukte. Teilnehmende Unternehmen erhalten eine neutrale und unabhängige Prüfung der eingereichten technischen Dokumentationen. So hat SysKon als Experte im Bereich der technischen Redaktion erneut die Qualität der eigenen Betriebsanleitungen unter Beweis gestellt.

SysKon erhält den tekom Dokupreis

In diesem Fall ist SysKon sowohl Verfasser des Benutzerhandbuchs als auch Entwickler des darin beschriebenen Terminologieverwaltungstools TippyTerm 1.5. Die Lösung ermöglicht eine einheitliche Verwendung von Terminologie auch in komplexen Dokumenten und macht Terminologie für alle verfügbar, die Text erstellen. TippyTerm ist somit eine Lösung, die in allen Unternehmensbereichen einsetzbar ist und einen einheitlichen Terminologieeinsatz auch abteilungsübergreifend unterstützt. Entsprechend gilt es, allen potenziellen Anwendern und damit einer breitgefächerten Zielgruppe möglichst anschaulich die Bedienung der Lösung zu vermitteln. Die Auszeichnung mit der Note 1,9 belegt nun die Qualität des Benutzerhandbuchs, das anhand eines umfangreichen Kriterienkatalogs aus etwa 100 Leitfragen geprüft wurde. Die Fragen sind dabei eingeteilt in sieben Bereiche: Gliederung und Text, Abbildungen, Gestaltung, Sicherheitshinweise, Navigation und Umfang sowie praktischer Vergleich zwischen Anleitung und Produkt. Bewertungsgrundlage sind weiterhin einschlägige Normen und Richtlinien, zum Beispiel DIN EN 62079, VDI 4.500 und der Leitfaden Sicherheitshinweise der tekom.

Bei SysKon freut sich das Team über die Urkunde der tekom und die dazu überreichte Statue des ägyptischen Gottes Thot, Schutzpatron der Schreiber und Gelehrten. Dr. Rainer Pflaum, Geschäftsführer, der SysKon Systemlösungen GmbH, berichtet: „Die Freude ist bei uns umso größer, da es sich um das von uns erstellte Benutzerhandbuch für unser selbst entwickeltes TippyTerm handelt, das seinerseits die Erstellung von technischen Dokumentationen unterstützt. Gleichzeitig ist die Auszeichnung zusammen mit der detaillierten Auswertung uns ein Ansporn, heute und in Zukunft unseren eingeschlagenen Weg fortzusetzen und stets nach dem bestmöglichen Ergebnis zu streben – sowohl im Sinne unserer Kunden als auch ihrer Anwender, die mit den von uns erstellten Betriebsanleitungen ihre Aufgaben sicher und schnell erledigen können.“

Download

Kompletter Artikel als PDF: PM_SysKon_Tekom-Dokupreis.pdf »

«